Alveolar-, Intraleural- und Transpulmonaler Druck leicht erklärt

38 Wertungen (3.97 ø)
7188 Aufrufe

In diesem Video erkläre ich euch die verschiedenen Formen von Atemwegsdruck leicht verständlich. Der Link zur Transpulmonalen Druckmessung: https://www.hamilton-medical.com/de_D...

Quellen der Bilder:

Pleura: By OpenStax College [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons

PEEP-Ventil: By me. Ernstl [CC BY-SA 2.5], via Wikimedia Commons

Pleuraerguss: By Clinical_Cases: I made the photo myself, licensed under Creative Commons license. [CC BY-SA 2.5], via Wikimedia Commons

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Die Anatomie wird am spntanatmenden Patienten erklärt, gesprochen allgemein wird aber über einen Intensivpatienten gesprochen indem die Begriffe Intubation und PEEP benutzt werden. Wenn das mal nicht für Verwirrung sorgt. Der gemessene intrathorakale Druck beim Spontanatmenden Patienten - gemssen im Ösophagus - ist nicht negativ!
#3 am 27.04.2020 (editiert) von Björn Schweiger (Anästhesiepfleger/in)
  0
Gast
Super erklärt .Bist der Beste !
#2 am 15.02.2019 von Gast
  0
Gast
Hammer erklärt! Vielen Dank :-)
#1 am 03.10.2017 von Gast
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von