Meeresschildkröten-Check und Krokodilschwangerschaftstest

7 Wertungen (4.57 ø)
2336 Aufrufe

Meeresschildkröten-Gesundheitscheck im Ozeaneum in Stralsund

Die mehr als 200 kg schweren Schildkröten können über 50 Jahre alt werden. Zum Gesundheitscheck müssen professionelle Taucher die Schildkröten nach und nach aus dem Wasser transportieren. Zur Untersuchung, die ca. viermal im Jahr durchgeführt wird, gehört auch die Reinigung des Panzers und Ultraschalluntersuchung bei Trächtigkeit. 40-60 Eier kann eine weibliche Meeresschildkröte produzieren. Die Männchen sind deutlich kleiner als die Weibchen. Bei diesem Männchen musste ein Abszess entfernt werden, die Wunde wird mit Kochsalzlösung gespült und mit Antibiotika behandelt. Die Höhle des Abszesses wird mit einer Tamponade gefüllt und mit Klammern verschlossen.

Bei den Kaimanen wird ein Schwangerschaftstest durchgeführt.

Quelle: VOX - Menschen Tiere und Doktoren (FanDango-Film Produktion)

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Tierarzt | Tierärztin (Tiermedizin - allgemein)

Alle Videos