medizinerei
Bewertung

Handarbeit in der Ophthalmologie - Blog

Auch die kleinsten Aufgaben sind spannend, wenn man sie selbst ausführen darf. Ich bin heute für den Sehtest und das Messen des Augeninnendrucks verantwortlich. Noch nicht einmal ärztliche Tätigkeiten
01.05.2017, medizinerei

„Ich finde dich wirklich sehr nett“ - Blog

Du bist die neue Praktikantin? Herzlich Willkommen! Aber du bist zu früh, die Morgenbesprechung fängt erst um neun an. Setz dich sonst solange einfach dort in den Raum und warte auf uns.’\n Vor lauter
18.05.2017, medizinerei

5 Dinge ... - Blog

„5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen.“ Vielleicht kennt der ein oder andere von euch dieses Buch von Brionny Ware, einer australischen Palliativpflegerin. Ich muss zugeben, dass ich es selbst no
04.12.2016, medizinerei

Patientenwohl und Wirtschaftlichkeit - Blog

Julien ist es anzusehen, wie sehr er innerlich mit sich ringt. Vorsichtig setzt er an. „Ich denke, ich würde hier einen Lappen von oben herunterziehen. Denn so wird die Nasenspitze doch recht weit ang
25.12.2016, medizinerei

Hello World! - Blog

Madame C. ist ziemlich entspannt. Zumindest entspannter, als ich mir eine Frau in den Wehen vorgestellt hätte. Zum großen Teil ist das der Periduralanästhesie zu verdanken, für die sich in Frankreich
28.09.2016, medizinerei

„Und so einen schönen Dutt hat sie auch noch“ - Blog

„Und Sie haben ja noch jemanden mitgebracht, Herr Doktor! Ist die junge Frau etwa für mich?“ Warum können sich so viele alte Männer derartige Kommentare nur nicht verkneifen.
 Ich lächele höflich, obw
09.05.2017, medizinerei

Nadel, Faden, Knoten - Blog

„Lass mich heute die Unterhaut machen, die inversen Knoten muss ich noch üben. Du kannst dafür die letzte Naht machen, du hast ja gesehen, wie ich das gemacht habe.“\n Ich war bereits gestern freudig
18.12.2016, medizinerei

Wenn Assistent und Oberarzt still Plätze wechseln - Blog

„Jetzt seien Sie bitte ruhig und bewegen Sie sich nicht, wir müssen uns konzentrieren.“ Die Worte der Ärztin sind klar und deutlich. Sie ist angespannt. Das spürt auch der Patient, der zum dritten Mal
15.05.2017, medizinerei

Stippvisite in der Zahnmedizin - Blog

Dr. Hubert ist wütend. In ihren Händen hält sie die Zahnprothese ihres 68-jährigen Patienten, um dessen Anpassung dieser seine Ärztin gebeten hat.\n Eigentlich ist das nicht ihre Aufgabe, dies hätte v
03.03.2017, medizinerei

Semesterendstimmung - Blog

Die letzte Klausur ist geschrieben. Nun heißt es durchatmen. Andere Sachen machen, ganz ohne schlechtes Gewissen (weil Lernzeit verloren geht). Das Gefühl, etwas abgeschlossen zu haben und voran zu ko
13.02.2017, medizinerei

66 Ergebnisse
Seite: 1 von 7