medizinerei
Sortieren nach

Weisheit für alle! - Blog

Ich muss zugeben, dass ich bisher noch nicht oft auf ein wissenschaftliches 'Paper' gestoßen bin, das ich mit Begeisterung gelesen habe. Entweder habe ich noch nicht genug Paper gelesen. (Was durchaus
03.05.2018, medizinerei

Eine gute Note hat noch niemanden geheilt - Blog

In Klausurenphasen gewinnt man manchmal den Eindruck, Kliniker sitzen so hoch auf ihrem Expertenturm, dass sie eine andere Sprache sprechen. Was sie als Selbstverständlichkeiten ansehen, sind für uns
18.01.2018, medizinerei

Erfolgreiche Zusammenarbeit - Blog

'Dann versuchen wir, die Medikamente auf die wichtigsten drei, vier zu reduzieren. So entlasse ich einen Patienten zwar nur ungern, aber in diesem Fall scheint es mir der einzige Weg um mehr Complianc
08.12.2017, medizinerei

Kernkompetenz für den Arztberuf - Blog

Wer denkt, für den Ärztealltag gut vorbereitet zu sein, wenn er sich streng an den Lernplan gehalten hat, Pharma gepaukt, sich die Antibiotika zum dritten Mal vorgenommen hat (diesmal aber so richtig)
19.11.2017, medizinerei

Menschen helfen. Gar nicht so einfach! - Blog

Die Krankenakte von Monsieur S. lässt nichts Gutes vermuten. Epilepsie seit dem 14. Lebensjahr, ein Anfall pro Woche gilt für ihn als normal. Auf weniger haben die Ärzte ihn trotz zahlreicher Medikame
12.11.2017, medizinerei

Sinnieren zum Semesteranfang - Blog

Rückblick. Den letzten Abend des ersten Semesters habe ich mit einigen Kommilitonen verbracht. Gemeinsam haben wir erst ein Konzert besucht und uns dann in einer WG versammelt. Gelacht, getanzt - erle
23.10.2017, medizinerei

Ziemlich beste Freunde - Blog

Monsieur T. ist mir besonders ans Herz gewachsen. Einfach so. Heute geht es ihm zum Glück gut. Den Umständen entsprechend. Er lächelt das elfköpfige Team aus Assistenzarzt, zwei Oberärzten und Student
23.10.2017, medizinerei

Menschen helfen. Gar nicht so einfach. - Blog

Die Krankenakte von Monsieur S. lässt nichts Gutes vermuten. Epilepsie seit seinem 14. Lebensjahr, ein Anfall pro Woche gilt für ihn als normal. Auf weniger haben die Ärzte ihn trotz zahlreicher Medik
19.09.2017, medizinerei

Darauf muss man erst mal kommen... - Blog

Das kleine Mädchen schläft. Friedlich liegt sie auf ihrem Bett im abgedunkelten Zimmer. Bunte Vorhänge, hellgrüne Wände, ein selbstgebasteltes Mobile aus Holzperlen und Pappe. Die Tür steht offen - fü
29.08.2017, medizinerei

Medizinersommer - Blog

Der kleine Pausenraum ist hübsch hergerichtet. So hübsch es eben möglich ist in einem staatlichen französischen Krankenhaus. Die metallenen Klappstühle an der Wand sind fein säuberlich aufgereiht, Pla
06.08.2017, medizinerei

59 Ergebnisse
Seite: 1 von 6