Ablationstherapie bei Vorhofflimmern

127 Wertungen (3.18 ø)
30552 Aufrufe

Dieser Film zeigt eine thoraskoskopische minimal invasive Ablation bei Vorhofflimmern.

Das Vorhofflimmern ist die häufigste tachykarde Herzrhythmusstörung, bei der die Störung der geregelten Vorhoferregung über einen von verschiedenen Zentren im Vorhof ausgehenden Erregungen ausgelösten Reentry-Mechanismus ausgeht. Nach Zeitpunkt und Dauer des Auftretens kann man das Vorhofflimmern unterteilen in

Im EKG kommt es zu einem typischen Bild mit:

(Dauer: 10:57 min)

Quelle: Prof. Dr. med. J. Ennker, produziert im Herzzentrum Lahr/Baden

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von