Herausforderung „infizierte Wunde“

4 Wertungen (4.75 ø)
200 Aufrufe

Über seine Erfahrung mit silber- und PHMB-haltigen Wundauflagen zur Behandlung infizierter Wunden spricht Internist und Diabetologe Dr. med. Bernhard Zweigle im Video. Er erklärt, warum die Betrachtung der Wundumgebung chronischer Wunden so wichtig ist und warum silberhaltige Auflagen zur Wundbehandlung sehr gut geeignet sind.  Außerdem gibt er einen Einblick in das Anwendungssortiment seiner Praxis, nennt Vorteile der unterschiedlichen Behandlungsmethoden und spricht über zukünftige Herausforderungen der Wundbehandlung.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von