Hodenkrebs

1 Wertungen (4 ø)
61 Aufrufe

Rund 4.000 Männer erkranken jedes Jahr an Hodenkrebs. Meistens sind junge Männer im Alter zwischen 20 und 40 Jahren betroffen. Prof. Dr. Klaus-Peter Dieckmann, Ärztlicher Leiter des Hodentumorzentrums Hamburg in der Asklepios Klinik Altona spricht über Behandlungsmöglichkeiten und Heilungschancen bei Hodenkrebs und gibt zusätzlich Tipps, wie Männer durch regelmäßiges Abtasten Veränderungen an den Hoden frühzeitig erkennen können.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von