Zuschauerfrage: Darf eine Pflegekraft intubieren?

1 Wertungen (5 ø)
287 Aufrufe

Die heutige Zuschauerfrage befasst sich mit dem Thema, ob Pflegekräfte (mit Anästhesie- und Intensivweiterbildung) Patienten intubieren dürfen und sollten. Lukas Maksimowski teilt seine Meinung und alternative Methoden mit euch.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Gast
Ich bin neu hier und gucke gerne deine Videos, da du echt sehr einfach erklärst. Habe eine Frage, kannst du auch über Ecmo etwas erzählen, welche Arten Ecmos gibt und was man so beachten muss. Dankeschön
#2 am 17.08.2019 von Gast
  0
Gast
Aber wenn ich auf der Station den Arzt angerufen habe und er ist bei einer anderer pat, dh andere Notfall oder ähnliches und ich habe die Notkompetez, wenn ich die Fachkompetez dafür habe. Wenn Zeitlich zulange dauert und Hilfe zögert, pat.Zustand verschlechtert dann auch evtl dürfte man. Meistens kommen ja das Reateam. Ich meine Intubieren kann auch daneben gehen, wenn der Pat nicht genug relaxiert ist. Es ist schon schwieriger Situation.
#1 am 17.08.2019 von Gast
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von