Depression

0 Wertungen (0 ø)
34 Aufrufe

Neue Wege in der Depressionstherapie

Hypnose galt lange Zeit als nicht greifbare und daher eher als Esotherisch anmutende Art, Menschen zu helfen. Dieses Image gehört aber längst der Vergangenheit an.....     So ist Hypnose inzwischen ein anerkanntes Verfahren zur  Linderung und Heilung, von   Erkrankungen. Auch in der Behandlung von Depressionen, hat die Hypnosetherapie Einzug gehalten und kann unglaubliche, und wegweisende Erfolge vorweisen.....Ein gesunder Mix aus Gesprächstherapie mit anschliessender Hypnosetherapie hat sich hier inzwischen als beste Methode erwiesen.....  Da sich bekanntlicher Weise zwei gegensätzliche Gefühle (z.B. Trauer und Freude) nicht  nebeneinander einstellen können, genügt es meist schon im Zustand von Trance  die Patienten in eine geborgenen Gefühlswelt eintauchen zu lassen um das Unterbewusstsein auf positive Veränderungen zu konditionieren.....Fühlt sich der Patient hier erst einmal wohl, so wird mittels Suggestion dem Unterbewusstsein ein besseres Bild als die stetige Taurigkeit angeboten..... Die Ergebnisse sind verblüffend und lassen sich bereits, während der Therapie und noch im Zustand von Trance beobachten.....aus einem zermürbten Gesichtsausdruck wird allmälich immer mehr ein entspanntes und freudiges Gesicht..... Schon nach zwei Stunden Gespräch und einer weiteren Stunde Trancetherapie, hat sich die Gefühlswelt des Patienten total verändert und schafft im ersten Schritt wieder Energie um den Blick wieder nach vorne, auf eine bessere Zukunft zu richten.

 

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von