ESMO Kongress 2018 - Gastrointestinale Tumoren: Chemotherapie bald überflüssig?

3 Wertungen (4.67 ø)
8048 Aufrufe

Um neuartige Krebstherapien ist in den letzten Jahren ein regelrechter Hype entstanden. Auch bei einigen gastrointestinalen Tumoren werden sie bereits eingesetzt. Lösen sie die Chemotherapie zukünftig ab? Wir haben Onkologe Prof. Dr. Arndt Vogel auf dem diesjährigen Kongress der ESMO befragt.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von