Behandlung des Glaukoms (Grüner Star)

3 Wertungen (4.33 ø)
278 Aufrufe

Das Glaukom ist eine gefährliche Augenerkrankung, weil sie ganz unbemerkt zur Erblindung führen kann. Als Glaukom, auch Grüner Star genannt, wird eine Sehnervenerkrankung bezeichnet, die vor allem durch einen zu hohen Augeninnendruck bedingt ist. Tückisch ist bei dieser Erkrankung die schleichende Entwicklung und dass Betroffene häufig erst sehr spät bemerken, dass sie auf einem Auge nicht mehr gut sehen können. Privatdozent Dr. Marc Schargus, Chefarzt der Augenklinik in der Asklepios Klinik Nord spricht über Symptome und Ursachen. Zudem erklärt er verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, wie z.B. moderne Laserverfahren.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von