Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft: Wie viel ist zu viel?

8 Wertungen (3 ø)
1531 Aufrufe

Bei der Beratung zu Vorsorgeuntersuchungen befinden sich Gynäkologen auf einem schmalen Grat: Einerseits möchten sie Patientinnen über verfügbare Tests aufklären, andererseits nicht die Werbetrommel für kostenpflichtige Untersuchungen rühren. Konstantin Wagner erklärt, wie er vorgeht.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von