PR: Konzepte zur vernetzten Versorung - Philips auf der conhIT 2017

0 Wertungen (0 ø)
24 Aufrufe

Die Digitalisierung und eine technologiegestützte Versorgung bieten Leistungserbringern, Kostenträgern und Patienten im Gesundheitswesen deutlich erweiterte Handlungsspielräume. Mit Blick auf Effizienz und langfristige Ergebnisqualität arbeitet Philips an Lösungen, die Versorgungsprozesse optimieren, die klinische Entscheidungsfindung unterstützen und Patienten aktiv in die Behandlung einbeziehen. Die effektive Nutzung, Zusammenführung und der sichere Austausch von Informationen, sowohl innerhalb von Krankenhäusern als auch über die Sektorengrenzen hinweg, ist dafür eine wichtige Voraussetzung.

 

Erfahren Sie wie unsere Lösungen eine höhere Effizienz und Qualität in der Gesundheitsversorgung ermöglichen und besuchen Sie uns auf der conhIT in Halle 4.2 am Stand C-104.

www.phuilips.de/conhit

Sie wünschen mehr Informationen? Sprechen Sie uns gern direkt an.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von