Trailer Folge 6: Live-OP eines Nasennebenhöhlentumors

2 Wertungen (5 ø)
443 Aufrufe

Nasennebenhöhlenkarzinome sind zwar recht selten im Kontext aller Malignome, machen allerdings mehr als 12% aller bösartigen Neubildungen im Kopf-/Halsbereich aus. Verursacht werden sie häufig durch Holzstaub oder andere Nebenprodukte der chemischen Industrie. Dr. Mauz zu Gast bei der Sectio chirurgica in Tübingen: Er wird eine sehr spannende Operation in einer anatomisch sehr anspruchsvollen Region durchführen. Durch den extremen Tumorbefall werden im Anschluss an die Operation die epithetische Versorgung und der Ausgleich von Körperdefekten thematisiert. Am 08.12. ab 18:00 Uhr geht’s los! www.docc.hk/live

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von