Nationaler Fachkongress Telemedizin: Spannende Optionen durch Digitalisierung

0 Wertungen (0 ø)
237 Aufrufe

Lange Zeit galt die Telemedizin als All-Heilmittel für ländliche Regionen mit Ärzte-Notstand, für die Therapie von chronisch kranken Patienten wie Diabetikern oder für die weitere Betreuung nach einem Aufenthalt im Krankenhaus. Doch dann wurde es ganz still. Bis auf regionale Pilotprojekte tat sich nicht viel. Die allgegenwärtige Digitalisierung verändert das jetzt und verleiht dem E-Health-Bereich einen neuen Schub. Der 7. Nationale Fachkongress Telemedizin in Berlin zeigt, wo Deutschland steht und stellt spannende neue Lösungen vor. Sie sollen schon bald für eine optimierte Krankenversorgung und eine bessere Lebensqualität in Deutschland sorgen.

Kein Urheberrechtsschutz (Gemeinfreiheit, public domain)

Du darfst das Werk/den Inhalt kopieren, verändern, verbreiten und aufführen, sogar zu kommerziellen Zwecken, ohne um weitere Erlaubnis bitten zu müssen.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von