PR: Außerhalb der sozialen Norm: Asperger-Syndrom

7 Wertungen (4.57 ø)
517 Aufrufe

Die Fähigkeit Emotion wahrzunehmen ist eine besondere menschliche Gabe. Gestik, Mimik und Körperhaltung verraten viel über unseren Gesprächspartner. Die meisten Menschen nehmen diese Gefühle intuitiv wahr. Bei Menschen mit ‪#‎Asperger‬-Syndrom sieht das anders aus. Bei ihnen ist die Fähigkeit zur Wahrnehmung von Emotionen stark eingeschränkt. Entsprechend schwer fällt es ihnen Freundschaften zu knüpfen. Menschen mit Asperger-Syndrom neigen dazu die Dinge zu wörtlich zu nehmen, sie haben ein Problem damit Mimik und Körpersprache zu verstehen.

Beim Asperger Syndrom handelt es sich um eine tief greifende Entwicklungsstörung. Diese Störungen sind in der Regel angeboren oder in einem sehr frühen Kindesalter erworben. Obwohl man die Störung nicht heilen kann, profitieren Betroffene besonders von einer Therapie. Das Einüben sozialer Fähigkeiten und das Erlernen von Verhaltensregeln ist hilfreich.

Typische Merkmale beim Asperger Syndrom sind ein mangelndes Verständnis für soziale Signale. Betroffene haben ein Problem damit sich in andere Menschen hinein zu versetzen. Auffällig ist ein sozial und emotional unangemessenes Verhalten. Während Smalltalk für viele Menschen zu sozialen Routine gehört, stellt er für Menschen mit Asperger Syndrome eine große Herausforderung dar. Menschen mit Asperger-Syndrom zeigen eine normale bis überdurchschnittliche Intelligenz, das grenzt sie übrigens von anderen Autismus Formen ab.  Die fehlende soziale Kompetenz macht es für Menschen mit Asperger-Syndrom schwer. Das Übersehen von Gefühlen führt dazu, dass Betroffene fälschlicherweise für egoistisch, selbstsüchtig oder gefühllos gehalten werden. Diese Vorurteile sind falsch. Menschen mit Asperger-Syndrom sind nicht in der Lage soziale Signale zu erkennen. Sie reagieren daher häufig auch überrascht, wenn andere zu ihnen sagen, dass sie sich verletzend oder unangemessen verhalten haben. Menschen mit Asperger-Syndrom fehlen die Antennen für das soziale Miteinander. Während das Erkennen sozialer Signale eingeschränkt ist, können andere Interessen besonders ausgeprägt sein. Menschen mit Asperger Syndrom haben häufig technische oder naturwissenschaftliche Spezialinteressen und zeigen hier nicht selten eine besondere Begabung, welche sich auch bei der späteren Berufswahl als nützlich erweisen kann.

Kennen Sie Menschen mit Asperger Syndrom? In einer Zeit in der Menschen immer mehr über das Internet kommunizieren, könnte da das Asperger-Syndrom auch eine Chance sein?

          -3:10                                      

 

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von