Was ist die metabolische Alkalose?

17 Wertungen (3.88 ø)
3322 Aufrufe

Nach dem Video über die metabolische Azidose erkläre ich dieses Mal die metabolische Alkalose. Ich erkläre außerdem, welche beiden Mechanismen dahinter stecken können. Um das Thema ganz zu verstehen empfehle ich euch meine anderen Videos zum Thema Blutgasanalyse, dann wird bestimmt einiges klarer.  

Quelle der Bilder:

Ringer-Laktat: By Stefan Reitzner (Xy01) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Mund-zu-Mund-Beatmung:By Hauptabteilung der Schutzpolizei der DDR (Ministerium des Innern der DDR) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Dr. Dre: By Commondr3ads (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Würgen: By Expert Infantry [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Gast
Sehr gut erklärt !Danke
#8 am 04.12.2018 von Gast
  0
Gast
Schön erklärt ! Merci
#7 am 02.10.2018 von Gast
  0
Gast
Danke Lukas. Habe selbst Blutalkalose. Meine Ärzte in meiner kleineren Stadt haben wenig Ahnung vom Thema. Ihr prima Video klärte mich über einiges auf. Nehme jetzt Arginin HCl. Betain HCl müsste auch sinnvoll sein, zumal ich Mangel an Magensäure habe.
#6 am 27.01.2018 von Gast
  0
Gast
Sehr gut Lukas , Danke !
#5 am 08.08.2017 von Gast
  0
Gast
Danke!!!
#4 am 19.11.2016 von Gast
  0
Ja, die hat aber natürlich Ihre Grenzen.
#3 am 09.11.2016 von Lukas Maksimowski (Gesundheits- und Krankenpfleger)
  0
Gast
Macht man wirklich die Hypoventilation?
#2 am 08.11.2016 von Gast
  0
Gast
Super
#1 am 21.10.2016 von Gast
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von