Vlog #3 - Knüpfen mit Geräten

66 Wertungen (2.3 ø)
1323 Aufrufe

In diesem Video zeige ich euch das Knotenknüpfen mit Geräten. Diese Technik wird bei einer simplen Einzelkopfnaht benötigt.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Danke. Gut erklärt.
#6 am 05.03.2016 von Bernd Bönig (Arzt)
  6
Wo liegt der Vorteil gegenüber klassischen Knotentechniken? Wo liegt der Vorteil von mehreren Knoten? Zwei genügen für die Festigkeit. Steriles Arbeiten ist bei jedem Wundverschluss zwingend erforderlich, keine Frage. s.u. Frage v. m. Schmidt und Gast v. 2015
#5 am 04.03.2016 von Dr. med. Roland Lippoldt (Arzt)
  7
Gast
Schönes Video. Gut gemacht!
#4 am 16.12.2015 von Gast
  6
Gast
Danke, so dachte ich mir das auch.. :-) Sorry für das unklare schreiben, ist etwas schwierig das auszudrücken. Sollte man beim Nähen quasi die Knoten nur auf einer Seite der zu vernähenden Eröffnung die Knoten machen oder abwechselnd auf beiden Seiten? Oder ist das egal?
#3 am 15.12.2015 von Gast
  0
Ja, beide Hände müssen während des Knüpfens steril bleiben um Infektionen zu vermeiden. Dein kompletter Arbeitsbereich also Nahtmaterial, Lochtuch und Wunde, die nach Lokalanästhesie desinfiziert wird, ist ja idealerweise ebenfalls steril. Wenn du dich also nur in diesem Bereich bewegst, werden deine Hände auch nicht kontaminiert. Die zweite Frage ist mir nicht ganz klar. Könntest du mir nochmal genau beschreiben, was du meinst?
#2 am 12.12.2015 von Matthias Schmidt (Student der Humanmedizin)
  4
Gast
Hallo Matthias! Das ist ja ein super Video zum lernen, auch, dass du nochmal auf das sterile Arbeiten eingehst. :-) Kannst du vielleicht noch genauer sagen, ob beide Hände während des Knüpfens steril bleiben? Und macht man die Knoten immer einseitig oder wechselt man am besten die Seite? Danke und weiter so! :-)
#1 am 11.12.2015 von Gast
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von