Die CardioFit Studie

4 Wertungen (5 ø)
484 Aufrufe

In seinem Video erklärt Dr. Heart die Cardio Fit Studie. Die Studie beschäftigt sich mit bereits an Vorhofflimmern leidenden Menschen. Die zentrale Frage ist, ob sich diese Beschwerden positiv verändern lassen, indem das körperliche Fitnesslevel der Teilnehmenden gesteigert wird.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Nach der Legacy-Studie zeigt nun auch die CardioFit-Studie was wir alle doch längst ahnten: Lebensstiloptimierung ist das mit Abstand wirksamste Antiarrhythmikum überhaupt: Relevanter, dauerhafter Gewichtsverlust in Kombination mit Steigerung der körperlichen Fitness kann 76% der adipösen Patienten mit nicht permanentem Vorhofflimmern von ihrer Herzrhythmusstörung befreien! Vielleicht sollten wir unsere Patienten doch lieber häufiger mit einem Rezept für Sport und einer Anbindung an eine gute Ernährungsberatung entlassen...
#1 am 14.11.2015 von Dr. Stefan Waller (Arzt)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von