Studenten im Life-Betrieb: Forschung und interkulturelle Kompetenz

1 Wertungen (4 ø)
1830 Aufrufe

19. September 2009: Die Universität Bonn befindet sich unter den Top 3 Forschungs-Universitäten in Deutschland und ist Führende in der Biomedizin-Forschung. Das Programm wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum "Regulation and manipulation of information flow within dynamic protein and lipid environments" und dem LIMES-Institut (Life and Medical Scieneces) der Universität gestartet.

Das Programm kombiniert Laborforschung in der Biomedizin mit dem Erwerb von interkultureller Kompetenz. Studenten nehmen an wissenschafltichen Projekten teil und werden somit in tatsächliche Forschungsaktivitäten integriert.

Quelle: www.uni-bonn.tv, Veröffentlicht: März 2014

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von