PR: 7 Tesla Hochfeldtomografie: Bildgebung in HD

3 Wertungen (5 ø)
827 Aufrufe

Die Ultrahochfeldbildgebung macht extrem hoch aufgelöste Bilder möglich. Doch das ist nicht der einzige Vorteil gegenüber der 1,5 und 3 Tesla Tomografie: Die 7 Tesla MRT macht auch den Einsatz von Kontrastmitteln überflüssig, da sie im nativen Zustand Bilder in HD-Qualität liefert. Dennoch findet sie ihren Einsatz bisher nur in der Forschung. Dr. Lale Umutlu und Prof. Harald Quick möchten das ändern.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von