PR: Psychosomatische Kinesiologie

0 Wertungen (0 ø)
1224 Aufrufe

Die Psychosomatische Kinesiologie nach Dr. Werner Weishaupt wurde von ihm als eine Synthese aus den in zwanzigjähriger Praxis bewährten Elementen verschiedener kinesiologischer Richtungen und Methoden entwickelt. Präzises Muskeltesten, das in diesem Film Schritt für Schritt gezeigt wird, erlaubt ein schnelles und doch schonendes Herangehen an tiefer liegende seelische Zusammenhänge. Diese können so dem Testpartner leicht vermittelt und seiner bewussten Verarbeitung zugänglich gemacht werden. Und das ist bei psychosomatischen Beschwerden der erste Schritt zur Heilung.

Filminhalte:

- Präzises Muskeltesten: Vortests und Vorkorrekturen - Test und Auflösung der „Psychologischen Umkehr“ - Dialog mit dem Symptom: Inhalts- und Prozessfragen - Nutzung des Gefühlskartenfächers und der Gehirnfunktionskarten - Demonstration effektiver Stresslösetechniken - Anschauliche Fallbeispiele aus der Praxis und im Studio

Dr. paed. Werner Weishaupt: Dozent und Heilpraktiker für Psychotherapie, Pädagoge und Psychologe, seit 20 Jahren tätig in eigener Praxis mit den Schwerpunkten Psychosomatische Kinesiologie, Hypnosetherapie, Familienberatung und Familienaufstellung, Präsident des „Verbandes Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.“ – Dozent an Heilpraktiker- und Psychotherapie- Fachschulen. Melanie Göldner: Staatlich geprüfte Betriebswirtin, zertifizierte Trainerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Seit 4 Jahren tätig in eigener Praxis mit den Schwerpunkten Psychosomatische Kinesiologie, Verhaltenstherapie, Coaching und Training. Gründerin des „Kompetenzzentrums Mitte“ – Co-Trainerin in der Ausbildung angehender Heilpraktiker und Psychotherapeuten.

Mehr Infos unter www.loadmedical.com

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von