PR: Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

0 Wertungen (0 ø)
615 Aufrufe

Thomas Kirschner / Bernd Feustel

Neurolinguistisches Programmieren (kurz NLP, häufig auch Neurolinguistische Programmierung) ist eine Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre in Kalifornien entstandene neue psychologische Richtung. Sie wurde von den Psychologen und Linguisten Richard Bandler und John Grinder als offene Methodensammlung zusammengestellt. In ihr wurden gesprächs-, verhaltens-, hypno- und körperorientierte Psychologieansätze zusammengeführt.

In einem positionalen Behandlungsmodell führt der Therapeut den Klienten zu neuen "Strukturen subjektiver Erfahrung". NLP ist von den drei Begriffen Neuro (die Nerven, Linguistik (Sprache) und Programmieren (zielgerichtete Anordnung von Informationsabläufen) abgeleitet. In dieser DVD demonstrieren Thomas Kirschner und Bernd Feustel in einer kompakten Einführung die grundlegenden Aspekte dieser Methode.

1 DVD mit integrierter Menüsteuerung

Mehr Infos unter www.loadmedical.com

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von