PR: Strukturelle Techniken in der Osteopathie - obere und untere Extremitäten

4 Wertungen (3.5 ø)
4348 Aufrufe

Fernand Schallier

"Die Osteopathie ist ein diagnostischer und manual-therapeutischer Ansatz um die Dysfunktionen von Gelenk- und Gewebemobilität im Rahmen ihres Auftretens bei Krankheiten zu behandeln."

Osteopathie ist also eine Ganzheitstherapie, mittels derer man anhand manueller Techniken die Dysfunktionen in Gelenken und Gewebe  normalisiert.

Eine osteopathische Behandlung ist immer ein gemeinsamer Einsatz parietaler, visceraler und kranialer osteopathischer Techniken.

Diese DVD  zeigt hauptsächlich die strukturellen osteopathischen Techniken im Bereich der oberen und unteren Extremitäten. Sie ergänzen und vervollständigen das Buch "Praxis der Osteopathie".

Nach eingehender anamnestischer und diagnostischer Untersuchung wird der Therapeut in die Lage versetzt mit diesen Manipulationen die Beschwerden des Patienten schnell zu lindern und erfolgreich  zu korrigieren.

Fernand Schallier D.O. hat, nach der Ausbildung zum Diplom-Osteopathen, langjährige Erfahrung als Dozent für Osteopathie in Deutschland und den Niederlanden gesammelt mit den Schwerpunkten Biomechanik, Diagnostik und Therapie an den oberen und unteren Extremitäten.

(1 DVD mit integrierter Menüsteuerung; Laufzeit: 96 min.)

Mehr Infos unter www.loadmedical.com

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von