PR: Infektionskrankheiten

20 Wertungen (4 ø)
8473 Aufrufe

Thomas Schnura

Das "Nadelöhr" jeder Amtsarztprüfung - die Beherrschung der Infektionskrankheiten - das jeder Prüflling überwinden muss  -  und immer wieder ist festzustellen dass ein bloßes Auswendiglernen nicht genügt. Es ist unabdingbar diese Krankheiten auch zu "verstehen", was hierbei exakt im menschlichen Organismus abläuft. Die differentialdiagnostische Abklärung ob hier z.B. eine  Scharlach- oder Masernerkrankung vorliegt.

Es sollte zum Selbstverständnis jedes Mediziners gehören die Infektionskrankheiten nicht nur für die Prüfung zu pauken sondern auch für die spätere Berufsausübung zu kennen und zu verstehen.

Thomas Schnura gelingt es hervorragend Ihnen klar, prägnant und vor allem lebendig die Symptome und Verlaufsformen der wichtigsten Infektionskrankheiten näher zu bringen. Unterstützt wird er hierbei durch aufwendige Computeranimationen und Grafiken. Wie sagt er am Anfang des Filmes so schön:

"Kennen Sie das Gefühl, geht es Ihnen auch so dass Sie die Infektionskrankheiten lernen und lernen und am Ende wissen Sie nicht was Sie soeben gelesen haben!? Nach diesem Film werden Sie die Infektionskrankheiten lieben!!"

Folgende Infektionskrankheiten werden besprochen: Botulismus - Cholera - Diphterie - Virushepatitis - virusbedingtes hämorrhagisches Fieber - Masern - Milzbrand - Pest - Pocken - Tollwut - Typhus abdominalis / Paratyphus - Poliomyelithis - CJS - HUS - Meningitis - Tbc - Windpocken - Scharlach - Mumps - Keuchhusten - Impetigo contagiosa - Grippe - Lues (Syphillis) - AIDS - Malaria - FSME - Röteln - Toxoplasmose - Trichinose - Gonorrhoe (Tripper ) - Lymphogranulomatosis inguinalis   -  Ulcus molle

(2 DVDs mit integrierter Menüsteuerung; Laufzeit: 239 min.)

Mehr Infos unter www.loadmedical.com

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von