Akute Gastritis - Endoskopie (6 von 6)

7 Wertungen (1.86 ø)
9065 Aufrufe

Gastritis kann u.a durch bakterielle Infektionen hervorgerufen werden, am häufigsten durch Helicobacter Pylori.

Durch Helicobacter Pylori verursachte Gastritis beginnt gewöhnlicherweise im Antrum pyloricum, löst eine schwere Entzündungsreaktion aus und kann nach und nach die gesamte Magenschleimhaut befallen. Helicobacter Pylori ist ebenso ursächlich für ca. 80% der Magenulzera und wird mit einer transienten (vorübergehenden) Erhöhung der Absonderung von Magensäure in Verbindung gesetzt. Die Säureabsonderung sinkt, wenn der Magenkorpus involviert ist. Urease, produziert durch Helicobacter Plyori katalysiert die Hydrolyse von Harnstoff zu Kohlenstoffdioxid und Ammoniak.

Es wird angenommen, dass Hydroxidione, generiert durch das Gleichgewicht von Wasser mit Ammoniak, an den Epithelschäden der Magenschleimhaut beteiligt sind. Helicobacter pylori wird von Mensch zu Mensch auf fäkal-oralem Weg übertragen.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
invitado
Quisiera que me puedan orientar mi hijo tuvo pancriatitis aguda estaba internado 3 veces en distinto tiempo de ahí mejoro.pero ahora de pronto se esta enfermando seguido le duele la boca del estómago y se siente lleno .los lleve al hospital de emergencia y le pusieron ranitidina omeprazol y de ahí mejoro pero no paso ni un mes y de nuevo lo lleve de emergencia y de nuevo le pudieron unas ampollas intra venosas le calmó y me dijo el doctor que le diera omeprazol x cuatro días pero que lo lleve por consultorio pero así no más no hay cita.pero bueno ahora esta tomando el omeprazol uno en el día y uno antes de acostarse pero no se que paso hoy que amaneció con él estómago lleno es decir mi hijo dice que se siente lleno y se le aflojó el estómago y no quiso comer no entiendo xque.x favor que puedo hacer es un joven de 16 años y ni siquiera puede comer normal.un consejo gracias
#1 am 12.06.2019 von invitado (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Julio Murra-Saca

Arzt | Ärztin (Innere Medizin - Gastroenterologie)

Alle Videos