Nähen von Krampfadern (3 von 17)

1 Wertungen (1 ø)
2196 Aufrufe

Abbinden von Ösophagusvarizen.
Die Varize wird in die Abbindungskammer abgesaugt und eine Reißleine entfernt ein Gummiband in der Kammer, welches die isolierte Varize bindet. Eins von drei Bändern ist an jeder Varize geheftet, welches zu einer Thrombose führen kann. Diese Methode entfernt die Varizen innerhalb weniger Behandlungen und mit weniger Komplikationen als bei der Sklerosierung.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Julio Murra-Saca

Arzt (Innere Medizin - Gastroenterologie)

Alle Videos