Sodbrennen, Verstopfung und Durchfall

4 Wertungen (2.5 ø)
2063 Aufrufe

Die Verdauung zählt zu den wichtigsten Stoffwechselprozessen im Körper. Leider ist dieser Bereich auch sehr anfällig für Erkrankungen. Die Verdauungsorgane, Magen und Darm, sind ständigen Belastungen ausgesetzt - durch falsche Ernährung oder eine ungesunde Lebensweise, durch Probleme oder Stress. So hat wohl jeder von uns schon am eigenen Leibe erfahren, wie es ist, wenn einem etwas „auf den Magen schlägt“, und sich mit Sodbrennen, Verstopfung oder Durchfall herumgequält.

Meist lassen sich solche Erkrankungen schon mit einfachen Mitteln gut behandeln, und nach kurzer Zeit sind wir sie dann wieder los. Aber es können auch Warnzeichen von schweren Magen- oder Darmerkrankungen sein, die behandlungsbedürftig sind. Daher ist es wichtig, seine Verdauung genau zu beobachten und bei anhaltenden Unregelmäßigkeiten den Arzt aufzusuchen! In diesem Video spricht Theresa von Tiedemann mit dem Viszeralmediziner Dr. Philipp Goebel aus der Asklepios Klinik Wandsbek über die Probleme und Erkrankungen.

Mehr Infos: Asklepios Klinik Wandsbek - Viszeralmedizin

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von