A. von Humboldt-Professur

2 Wertungen (4 ø)
1594 Aufrufe

Der Preisträger: Wolfram Ruf
Wolfram Ruf ist einer der international am besten ausgewiesenen Wissenschaftler im Bereich der Gerinnungsphysiologie. Sein Schwerpunkt liegt in der Erforschung des Proteins Thromboplastin, das eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt. Die vermehrte Produktion von Thromboplastin bei beispielsweise Krebserkrankungen kann negative Auswirkungen haben - neben der Entstehung von Thrombosen kann das Protein auch ein verstärktes Tumorwachstum bewirken. Ruf hat gezeigt, dass diese durch das Thromboplastin ausgelösten Zellvorgänge beeinflusst werden können, ohne die Blutgerinnung negativ zu beeinflussen.

Seine Berufung an Universitätsmedizin Mainz soll das dort angesiedelte und neu gegründete Centrum für Thrombose und Hämostase (CTH) verstärken.

Quelle: UniMedizin Mainz/YouTube

 

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von