Einzelliger Fischparasit

1 Wertungen (5 ø)
2042 Aufrufe

Größe: 30-90 my, leben auf Haut und Schleimhaut der Fische, weltweit verbreitet. Der Parasit ist temporär pathogen und kommt als fakultativ pathogener Krankheitserreger bei Stress, schlechten Umweltbedingungen und allgemeiner Schwäche des Wirtes zum tragen.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Tierarzt (Tiermedizin - allgemein)

Alle Videos