Koronarangiographie: der akute Hinterwandinfarkt (STEMI) (4)

10 Wertungen (4 ø)
13000 Aufrufe

Linke Koronararterie ohne Wandveränderungen

Anamnese: akutes Schmerzereignis bei einem Fussballspiel. Invasive Diagnostik und Intervention nach ca. 2 Stunden

 

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Gast
Hallo, ich hatte Anfang Juli einen akuten Hinterwandinfarkt und es sind 5 Stents eingesetzt worden wegen Mehrkranzverengung. Dazu habe ich einen Stent im Hals ausgedehnt bekommen wegen einer oberen Einflussstauung. Im linken und rechten Bein und Becken habe ich sehr wahrscheinlich auch noch beide Stents verengt bzw.geschlossen. Das ergibt aber eine MRT Untersuchung. Ich habe unwahrscheinlich Angst es kann noch was passieren. Könnte ich einen Rat bekommen? Mit freundlichen Grüßen.
#1 am 09.09.2018 von Gast
  6
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Arzt | Ärztin (Innere Medizin - Kardiologie)

Alle Videos