Schmerzfreie Darmspiegelung (virtuelle Koloskopie)

121 Wertungen (3.42 ø)
49778 Aufrufe

Bei der virtuellen Darmspiegelung werden durch Berechnung an einem ultraschnellen Mehrschicht - Computertomographen Bilddaten vom Darminneren in dreidimensionalen Ansichten erzeugt, die den Bildern aus einem optischen Endoskop sehr ähnlich sind. Mit der so möglichen virtuellen Fahrt durch den Darm werden alle Blickwinkel und Blickrichtungen möglich, die bei der herkömmlichen Darmspiegelung so nicht möglich sind.

Die Virtuelle Endoskopie ist damit berührungslos und schmerzfrei. Medikamente oder Kontrastmittel werden nicht benötigt

Filmaufnahme: 2004

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Sehr wichtig !!!!!
#1 am 14.02.2014 von Gast (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von