Sportverletzungen: Fußballerleiste

5 Wertungen (3.8 ø)
4319 Aufrufe

Fußballspieler leiden nicht selten unter Leistenschmerzen. Eine mögliche Ursache ist die weiche Leiste, auch Fußballerleiste genannt. Dabei handelt es sich um eine Schwäche der Hinterwand des Leistenkanals, also eine Schwachstelle in der Bauchwand. Warum das bei sportlicher Belastung zu Schmerzen führt und wie die Fußballerleiste behandelt wird, erklärt der Orthopäde Dr. Ulrich Peschel, Chefarzt der Akut- und Frührehabilitation in der Asklepios Klinik St. Georg, in diesem Video.

Weitere Informationen

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
bevor eine OP durchgeführt wird,sollte durch intensive Physiotherapie/manuelle Therapie die Beschwerden soweit zu lindern,dass der Sportler wieder belastbar ist.
#1 am 28.02.2012 von Gast (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von