Präparation mit IPM

11 Wertungen (3.64 ø)
4769 Aufrufe

In dem Video wird eine Apparatur vorgestellt, mit der minimalinvasiv im Mund eine Brücke präpariert wird. Eine Anästhesie ist dabei nicht erforderlich.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Es ist gut so etwas zu sehen bevor man zum Zahnarzt geht und eine Präparation erfolgt. Es wäre noch besser wenn eine Erklärung stattfinden würde. Die Musik kann entfallen.
#1 am 29.08.2013 von Gast (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Zahnarzt (Zahnmedizin - allgemein)

Alle Videos