Bitten an Bahr - Teil 5: Abschaffung der Praxisgebühr

18 Wertungen (4.28 ø)
3172 Aufrufe

Stellen Sie Forderungen, zeigen Sie wo es weh tut, sagen Sie was Sie krank macht!

Sie können sich dafür auf die Couch legen oder mutig voranschreiten und allen zeigen, wie es besser geht. Sie können Frust schieben oder messerscharf Bilanz ziehen. Sie können mit Politikern abrechnen oder auf gute Ansätze einzahlen. Sie können etwas verändern.  

Laden Sie jetzt Ihre "Bitte an Bahr" als kurzen Webcam-/Videoclip bei DocCheck hoch und tun Sie etwas gegen die deutschlandweite Politikseuche. (Alle hochgeladenen Clips werden auf DocCheck TV gezeigt und Gesundheitsminister Bahr im Rahmen eines Interviews gesammelt präsentiert.)
Keine Kamera? Kein Problem! Veröffentlichen Sie einfach in der DocCheck Community Ihr Statement oder schicken Sie uns eine eMail mit Ihrem Wunsch an Daniel Bahr (auf Wunsch natürlich auch anonymisiert).

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Videos muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Kollege Dähn hat sowas von recht, daß dem inhaltlich nichts hinzuzufügen ist. Direktabrechnung und Selbstbehalt, das ist genau die richtige Richtung, die Dinge vom Kopf wieder auf die Füße zu stellen. Es bleibt nur zu wünschen, daß man solche Stimmen im BMG ernsthaft zur Kenntnis nimmt.
#1 am 12.07.2011 von Gast (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Arzt (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)

Alle Videos