Leistenhernie

40 Wertungen (3.1 ø)
16252 Aufrufe

Laparoskopische Reponation einer nicht-reponierbaren Leistenhernie rechts eines Jungen.

http://gaber-abdelaziz.de

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
first of all sorry to answer in English, my German is not so good, what i wanted to show in this video is that with the help of laparoscoy , an irreducible inguinal hernia can easily be reduced , of course with hsound or explanation it would have been better but i thought the manoevre of hernia reduction need not be commented upon, however i wanted also to mention that we do not normally fix a mesh during the repair of pediatric hernias,   i appreciate your passing by Dr G Abdelaziz MD Univ Alex MRCSEd
#3 am 18.04.2012 von Gast (Gast)
  1
Mit Ton, einer Erläuterung oder dem Einsetzen eines Netzes oder Naht wäre das Video sinnvoller. So sieht man ausschließlich die lapraskopische Reponation einer Hernie über den Anulus inguinalis profundus, zumindest meiner Meinung nach.
#2 am 18.04.2012 von Gast (Gast)
  2
was wird genau gezeigt? :/
#1 am 16.01.2012 von Gast (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von

Arzt (Chirurgie - Kinderchirurgie)

Alle Videos