Eingriffe an der Aorta

14 Wertungen (3.86 ø)
9742 Aufrufe

Im Video wird das DAVID-Verfahren zur Rekonstruktion der Aorta bei krankhafter Erweiterung vorgestellt.

Alle Operationen im Albertinen-Herzzentrum werden in einer sehr schonenden Vollnarkose durchgeführt. Bereits am Vorabend der Operation und am Operationstag, etwa eine Stunde vor Operationsbeginn, bekommt der Patient eine oder mehrer Tabletten (Prämedikation), die der Vorbereitung der Narkose dienen: der Patient soll in der Nacht vor der Operation gut schlafen und ruhig und entspannt im Operationssaal eintreffen. Neben den ausführlichen Aufklärungsgesprächen der Chirurgen und der Anästhesisten am Tag vor der Operation sollen auch diese Tabletten dazu dienen, die Angst vor Narkose und Operation zu mindern.

Quelle: Albertinen-Herzzentrum

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Gast
Was ist invasive
#1 am 23.07.2017 von Gast
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von