Hilfe für die Haut - Moderne Wundversorgung

84 Wertungen (3.69 ø)
16316 Aufrufe

Intelligente Materialien helfen, ernste Brandwunden besser denn je zu schützen und zu versorgen. Dabei sind im Gegensatz zu früheren Methoden nicht einmal mehr menschliche Zellen nötig. Auf der MEDICA zeigten Spezialisten für Wundversorgung die neuesten Errungenschaften der Forschung.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Video darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Werbung sollte als solche gekennzeichnet werden.
#2 am 22.12.2011 von Gast (Gast)
  0
Ein hochinteressantes Thema, auch recht gut rübergebracht. Habe ich richtig verstanden, dass in dem angegebenen Beispiel mit dem Laugenunfall des Daimler -Mitarbeiters 96 %!! der Haut geschädigt gewesen sein sollen? Das kann wohl nicht sein!? Das wäre doch mit dem Leben nicht mehr vereinbar! Dr. med. B.Weigand
#1 am 04.01.2011 von Gast (Gast)
  0
Operationsmitschnitte, Vorträge, Interviews oder andere medizinische Videos hochladen und mit Kollegen teilen.

Hochgeladen von